Die Stangenpyramide bei Dreieich – FotoObjekt.FotoLocation.AusflugsZiel

Die Stangenpyramide bei Dreieich – FotoObjekt.FotoLocation.AusflugsZiel

Veröffentlicht am

Heute mal wieder ein Tipp für einen Ausflug in die Umgebung Frankfurts

Die Stangenpyramide bei Dreieich – FotoObjekt.FotoLocation.AusflugsZiel

 

Die Stangenpyramide bei Dreieich – FotoObjekt.FotoLocation.AusflugsZiel

Entlang der Route des Regional Parks Rhein-Main entdeckt man viele Sehenswürdigkeiten und spannende Installationen. So auch diese bizarre Pyramide. Welche zum Verweilen, Rasten, Picknicken und Fotografieren einlädt.

 

Die Stangenpyramide bei Dreieich – FotoObjekt.FotoLocation.AusflugsZiel

Seit dem Jahre 2000 bilden hier 456 Rundhölzer auf einer Grundfläche von 18×24 Metern eine Pyramide aus Holz. Die verleimten Pflöcke am Rand sind gerade mal 60 cm hoch. Zur Mitte steigen die Stangen, welche 24 Zentimeter Durchmesser aufweisen, bis auf 6 Meter an. So entsteht die Form einer Pyramide, die sich je nach Betrachtungswinkel, Standort und Abstand in ihrem Aussehen verändert.

Besonders spannend ist die Perspektive durch die Nord-Süd-Achse.

Die Stangenpyramide bei Dreieich – FotoObjekt.FotoLocation.AusflugsZiel

Hier wurde geradezu eine Schneise in den Stangenwald geschlagen. Dadurch wird das Bauwerk in zwei Hälften gespiegelt. Wenn man mittig hindurchschaut eröffnet sich ein beeindruckender Ausblick auf Messeturm und Taunus. Interessant ist hierbei auch, dass sich sowohl in der Spitze des Hochhauses als auch in der Form des Feldbergs die Pyramide widerspiegelt.

Gerade im Winter hat man an klaren Tagen einen guten Blick auf die Mainmetropole. Dann verdecken die Blätter der Bäume nicht den Ausblick in Richtung Taunus. Und bei Westwind kann man die Flugzeuge im Landeanflug beobachten.

Für Fotografen und Fotobegeisterte stellt dieses Bauwerk ein spannendes und kreatives Objekt dar.

Die Pyramide lässt sich in der Gesamtheit, im Umfeld der Natur, in der Beziehung zu Messeturm und Taunus einfangen. Aber auch Details, graphische Perspektiven bieten spannendes. Und zusätzlich ergeben sich für Portraitaufnahmen interessante Blickwinkel, Hintergründe, Farb- und Lichtverläufe.

Die Stangenpyramide bei Dreieich – FotoObjekt.FotoLocation.AusflugsZiel

Egal ob im Detail oder in der Gesamtheit, ob mit Tele- oder Weitwinkel, ob allein oder mit Modell, ob in Farbe oder SW. Der Stangenwald aus Holz bietet für viele Stunden eine spannende, abwechselunsreiche Herausforderung und Location. Zu jeder Jahreszeit, zu jedem Wetter, zu jeder Gelegenheit. Einfach mal ausprobieren …

Feedback, Fragen ?!? ==> foto@stefan-effner.de

…weitere Impressionen von Fotografie Stefan Effner

2 Gedanken zu „Die Stangenpyramide bei Dreieich – FotoObjekt.FotoLocation.AusflugsZiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.